JetPeelTMFrischebooster

Sanft. Sicher. Schön.

Die Innovation für eine schmerzfreie, schonende Hautverjüngung

Im Laserzentrum Dermatologie Oldenburg legen wir Wert darauf, Ihnen effektive kosmetische Behandlungen auf höchstem technologischen Standard anzubieten. Seit November 2017 haben wir das innovative Verfahren JetPeelTM, das gerade mit dem Health and Spa Award 2017 ausgezeichnet wurde, in unser kosmetisches Portfolio aufgenommen. JetPeel belebt die Haut sofort mit einem Frische-Kick und verbessert langfristig das Hautbild. Grundsätzlich eignet sich die JetPeelTM-Behandlung für alle Hauttypen und kann während des ganzen Jahres durchgeführt werden. In den Sommermonaten empfehlen wir nach der Anwendung das Auftragen einer Creme mit Lichtschutzfaktor 30 oder 50.

Bei JetPeelTM handelt es sich um eine einzigartige dermokosmetische Behandlung, bei der die Haut mit einem Wasser-Gas-Gemisch aus kleinsten Düsen mit Überschallgeschwindigkeit auf die Haut trifft. Das Gefühl während der Behandlung ist vergleichbar mit einer frischen Meeresbrise auf der Haut und sehr angenehm. Die Haut wird im ersten Schritt tiefengereinigt und mittels Lymphdrainage massiert, während der Kühleffekt gleichzeitig die Durchblutung der Dermis anregt. Nach der Vorbehandlung ist die Haut besonders aufnahmebereit für die folgenden Wirkstoffe: Je nach individuellen Bedürfnissen können hochkonzentrierte Anti-Aging-Wirkstoffkomplexe wie Vitamine, Peptide und Hyaluronsäure, aber auch antientzündliche Substanzen z.B. bei Rosacea zum Einsatz kommen. Sofort nach der Behandlung wirkt die Haut frischer und entspannter. Bei regelmäßiger Anwendung lassen sich kleine Fältchen glätten und die Hautqualität langfristig verbessern. Die positiven Effekte der JetPeelTM-Behandlung konnten von deutschen Universitätskliniken in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen werden.

Da die Wirkstoffe als Aerosole über körpereigene Kanäle berührungsfrei eingeschleust werden, bleibt die Schutzfunktion der Haut erhalten und Sie sind sofort wieder gesellschaftsfähig. Wir empfehlen zunächst 4 Sitzungen in zweiwöchigem Abstand und anschließend eine Anwendung einmal monatlich. Das Verfahren kann für Gesicht, Hände, Hals und Decollete eingesetzt werden.